Referenzen

Dr. Joeff Drobot

Ich habe die Behandlung mit Neera an Hunderten meiner Patienten mit großartigen Ergebnissen getestet. Ich denke, dass dies eine gute Möglichkeit ist, Ihr Verdauungssystem zu beruhigen, so dass spätere Behandlungen effektiver ablaufen (…) Wenn Sie im medizinischen Bereich arbeiten, wird Sie die Neera-Zitronensaftkur nicht

Joeff Drobot
Direktor Calgary Zentrum für Naturheilkunde, Kanada

Freude beim Fasten

Eine Super-Kur, vor allem, wenn man nebenbei noch arbeiten muss. Ich war während der ganzen Fastenkur (10 Tage) voller Power, Schwung und Elan. Mit der leckeren Mischung aus Baumsirup, Zitronensaft und Cayenne-Pfeffer ist es eine Freunde zu

Sylvia Rauch
Art of Beauty, Berlin

Ian Barre

Was mich in der Ernährung mit Neera beeindruckt, ist der hohe Energieinhalt, womit man normal funktionieren und arbeiten

Ian Barre
Northampton, GB

Dr. Fritz H. Hemmerich

Ich habe Neera-Zitronensaftkur vor etwa zehn Jahren entdeckt. Es ist die beste, schmackhafteste und einfachste flüssige Diät, die ich kenne, ich benutze sie oft selbst. Jeder Wunsch nach Süßigkeiten oder scharfem Essen verschwindet. Ermüdungserscheinungen, die normalerweise während des Fastens auftreten, können durch sorgfältige Vorbereitung deutlich gemildert werden. Sie können weiter

Fritz H. Hemmerich
Direktor des Anthroposophischen Zentrums in den Jahren 2000-2007, Lanzarote, Spanien

Neue Standard-Kur

Ich habe jahrelange Erfahrung im Fasten. Bisher hatte ich oft Schwierigkeiten mit den Fastenbrühen (nach wenigen Tagen Widerwillen & Ekelgefühl). Die Neera-Zironensaftkur hingegen empfand ich als sehr wohlschmeckend und gut bekömmlich. Das wird jetzt meine

Frau Engelhard
Krefeld

M. Garcia

Mein Arzt sagte mir, dass es viele Giftstoffe in meinem Körper gibt (wahrscheinlich von der typischen amerikanischen Diät). Ich hatte jahrelang Akne. Als ich mit der Neera-Kur begann, wurde die Akne schlimmer, aber am vierten Tag begann sie zu verschwinden und am siebten Tag waren alle Anzeichen verschwunden. Meine Haut

Frau M. Garcia
Richmond, Virginia, USA

Darrell Barnett

3 Tage Fasten, 3 Tage Essen und eine große Ersparnis! Ich verwende die Neera-Kur in den letzten 3 Monaten – abwechselnd 3 Tage Fasten und 3 Tage normales Essen und ich fühle mich großartig. Das Beste daran ist, dass ich 12 kg verloren habe. Ich wiege jetzt 79 kg, das

Darrell Barnett
New South Wales, Australien

Dhimati Schmidthuber

Nach einer längeren Zeit mit viel zuviel Essen und „Junkfood“ fühlte ich mich „reif“ für die Neera-Kur. Ursprünglich wollte ich sie nur drei Tage lang machen, aber es tat mir so gut, dass ich sie auf 5 Tage ausdehnte. Das Schwierigste war die Sache mit dem Salzwasser, es kostete jeden

Dhimati Schmidthuber
Ultraläuferin, München

Jutta Winkelmann

Die Klarheit, die sich beim Fasten einstellt, kann sehr hilfreich sein, wenn es um wichtige innere Prozesse geht. Ein Problem beim Fasten ist oft, dass man zu leicht „abhebt“, weil die Erdung fehlt – der Neera-Drink ist da super, er verhindert das „Abheben“. Er half auch, den Blutzuckerspiegel konstant und

Jutta Winkelmann
Centro de Balance, Nürnberg

Dr med. Zofia Papp

Ich teste jedes Produkt, bevor ich es weiter empfehle. Ich kann sagen, dass alles, was über die Neera-Zitronensaftkur geschrieben wurde, stimmt. Ich machte die Kur für 9 Tage. Während dieser Zeit habe ich weder eine Abschwächung noch eine Senkung des Blutzuckerspiegels erlebt, was normalerweise auftritt, wenn keine festen Nahrungsmittel gegessen

Zofia Papp
Budapest, Ungarn

Nikola Schwarz

Ich habe die Neera-Zitronensaftkur über 7 Tage gemacht, ab dem 5. oder 6. Tag noch Brühe dazu getrunken. Eigentlich wollte ich nur einen Tag fasten, aber es ging mir so gut, dass ich weiter gemacht habe. Am 6. Tag hatte ich das Gefühl, Bäume ausreißen zu können. Ich möchte die

Nikola Schwarz
Hamburg

Karl Pfitzke

Die Neera-Zitronensaftkur sollte ein neuer Anstoß zu einer besseren Ernährung sein. Ich war erstaunt, wie topfit ich mich während der 9-Tage-Kur

Karl Pfitzke
Linsengericht

Muthmann

Ich war sehr angenehm überrascht. Der Kurdrink aus Baumsirup und Zitrone hat mir sehr gut geschmeckt – ich verwende ihn heute noch als Abwechslung. Während der 5-Tage-Kur habe ich mich sehr gut gefühlt. Ich habe die Kur im Frühsommer gemacht, und dabei auch Sport getrieben. Mein einziger Fehler: ich habe

Frau Muthmann
48 Jahre

Helen Grant

Wir haben diese Zitronensaftkur ausprobiert und es funktioniert wirklich! Es gibt dem Körper eine Pause – von allem! Ihr Körper fühlt sich sauber an und Ihre Haut gewinnt an

Helen Grant
Magazin Elle, Großbitannien

Gertrud Pfefferer-Brandl

Ich war sehr zufrieden mit der Neera-Kur. Ich habe die 10-Tage-Version gemacht. Fasten ist noch nie so gut gegangen. Jetzt will auch mein Mann die Kur

Gertrud Pfefferer-Brandl
Kranzberg

Bozena B.

Es war toll diese Kur zu machen. Ich hatte keine der Nebenwirkungen über die immer wieder geschrieben wird. Meine Haut glänzte. Da ich viel Energie hatte, machte ich während der gesamten Kur Yoga. Ich bin sogar mit meinen kleinen Söhnen laufen gegangen. Ich hatte selten Hunger und verlor auch zu

Bozena B.
Danzig, Polen

Frau Eichberg

Die Neera-Zitronensaftkur ist die sanfteste Fastenkur, die ich kenne. Mein Kreislauf blieb stabil, die Handhabung war sehr einfach […] Ich habe mich mit der Neera-Zitronensaftkur angenehm warm und in einem gutem energetischen Zustand gefühlt. Ich habe sie über 10 Tage durchgeführt […] Jetzt nach der Kur fühle ich mich so

Frau Eichberg
Apothekerin

Andreas Kromeyer

Gemacht habe ich die Kur, weil mich die Idee der Art und Durchführung ansprach und es keine „übliche Diät“ war… Kombiniert habe ich Neera mit 8-maliger Colon-Hydro-Therapie während des Fastens (2x pro Woche) und wiederaufgebaut nach der „Buchinger-Methode“ mit Apfel, Rohkost, etc. (Aufbau doppelt so lange wie das Fasten!)“ Der

Andreas Kromeyer
Masseur und Heilpraktiker, Freiburg

Elisabeth Adalian

Indem Sie mindestens eine Mahlzeit pro Tag durch das Neera Getränk ersetzen, unterstützen Sie eine gesunde und stabile Gewichtsabnahme. Sie haben weiterhin ausreichend Energie, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern. Dieses Vorgehen, […], verbessert die allgemeine

Elisabeth Adalian
Großbritannien

Elisabeth Häussler

Die Neera-Zitronensaftkur half mir, mein Ernährungsbewusstsein zu stärken und wieder zur Trennkost zurückzukehren. Es fiel mir erstaunlich leicht, die Neera-Kur 10 Tage lang durchzuhalten. Ich fühlte mich fit und machte täglich mein Nordic Walking. Einen Neera-Tag pro Woche habe ich danach beibehalten, und wenn ich mal über die „Stränge“ geschlagen

Elisabeth Häussler
Marktbreit, Trennköstlerin
Scroll to top